Halbzeit :)))) 50 Jahre 

Neues , fürs neue Jahr , hab ziemlich zugenommen , liege gerade bei 95 Kilo .

Wir kamen zufällig auf das Gespräch das Weizen schädlich wäre , ich konnte mich während des Gespräches an eine Situation erinnern :

Wir waren vor längerer Zeit in einem Antiquitäten - Laden und schauten uns um .

Eine älterer Dame schlich uns hinterher und beobachtet uns , wir haben nichts gefunden und wollten den Laden schon verlassen , da sprach uns die Dame an ,ich dachte Sie wolle uns doch noch zum Kauf überzeugen , da lag ich aber falsch .

Sie legte gleich los , das Sie uns beobachtet hatte und Sie müsse uns warnen ....

Dann schnappte Sie sich zuerst meine Frau und hielt ihr eine Standpauke , ich im Hintergrund mit einem breiten Grinsen , dachte mir noch wie ist den die drauf , Sie sagte , schauen Sie sich an , hier und Wassereinlagerungen , die Kniee machen ihnen jetzt schon Schwierigkeiten wie solle den das weitergehen .

Sie essen das falsche .....ich konnte mir ein lachen nicht mehr vermeiden .

Darauf drehte sich die Dame herum schaute mir in die Augen ...Sie brauchen gar nicht zu lachen , bei Ihnen ist es 5 vor 12 , Sie haben es am Blutdruck dieser ist viel zu hoch , Sie sind zu dick und Ihre Adern lassen auch zu wünschen übrig , warscheinlich haben Sie es auch schon am Herzen ....

Upps da hatte ich eine Watsche bekommen , ich wurde bleich , woher wusste die den das , ich meine das mit dem Blutdruck ....

Sie macht weiter , Ihr esst viel zuviel Brot und das auch noch das falsche , ich sage nur eins WEIZEN

GIFT , pures GIFT ...

3 Stunden später verliesen wir dann den Laden nach einigen Tassen Tee und sehr , sehr vielen Belehrungen .

Ich dachte Humbug , war wahrscheinlich ein Fehler , es kam so wie Sie gesagt hatte , bin noch dicker geworden und die Pumpe ist jetzt auch angeschlagen .

Jetzt ist mir diese Geschichte wieder eingefallen , warum eigentlich nicht , jetzt bin ich Neugierig .

Was passiert , wenn ich 1 Jahr absolut auf Weizenprodukte verzichte , was passiert mit dem Blutdruck , Blutwerte , Gewicht , was macht die Pumpe wie geht es den Adern , wie wird sich das Allgemeinempfinden nach einem Jahr verändern , bleibt es gleich , wird es schlechter ....

Ich werde dieses Woche einen Gesundheitscheck machen lassen (ist längst überfällig)

Mit Blutbild und so weiter , mich Informieren , was man futtern kann und los geht es .

Werde in dieser Zeit meinen Blutdruck aufschreiben , Gewicht , und das was ich gefuttert habe .

Ich hoffe mein Kardiologe macht mir keinen Strich durch die Rechnung 

Los gehts .

Tag  X 

Mittem im Weihnachtsgeschäft , mächtig Stress gehabt .

Startgewicht 95.5 Kilo

Frühstück :

1 Scheibe Reiswaffel mit Bezel und Honig und nee Tasse Kaffee.

Zwischenmahlzeit eine Reiswaffel , Stückchen Schokolade und einen Apfel .

Leider nur ein Glas Wasser getrunken .

Mittag :

Salzkartoffeln mit Italienischem Gemüse .

Blutdruck :126 / 76 Puls 74 nicht schlecht für den Tag , den die Nerven liegen blank .

Total Absturz :)))) Fressattacke bekommen, dachte nur noch an futtern , der Kopf macht nicht mit ....

Lauter schöne Sachen zum essen ,musste mir ein riesen Stück Torte reinwürgen danach 2 große Wecken .

Naja , jeder Anfang ist schwierig .......das schaut  nach einem Neustart aus ....kommst dir vor wie auf Droge .

Hab jede Menge anderen Kram gefuttert aber die Gier nach Backwaren , das war heftig , jetzt spannt der Bauch .

Hab gerade noch mein Blutdruck gemessen ...20:00 Uhr ......118/68 Puls 67......deswegen die Matschbirne .

Der Rücken schmerzt Heute , ist aber immer so wenn ich am Vortag ein Glas Rotwein getrunken habe .

Das kann ich komplett bleiben lassen .

 

 

 

 

Wir haben den 22. Mai 

Hatte einen Neustart mitte Januar , bin komplett auf Brot umgestiegen :)))

Dinkelbrot , backe selber , macht mächtig Spass .

Leichte Mischung , bekomme sogar ich hin ....

Ist sehr kräftig , Nahrhaft mit viel Haselnüssen , Hirse , Leinsamen und Haferflocken ....

Bin gerade auf 86 kilo :)))

Und das ohne Hunger zu haben ,sehr viel Karotten und Äpfel und natürlich mein Selbsgebackenes .

Dieses Jahr hat mich auch das Fieber gepackt , das Motorradfieber......

Hab mir eine 650 Enduro gekauft , eine Aprillia ,knapp 50 PS , traumhaft aber viel zu schnell .)))

Und noch viel zu kalt . 

Darf mein neues Haustier nicht vergessen :)))) Hannibal 

He Leute das Leben ist klasse , wenn man jeden Tag aufs neue geniessn darf :))))


Sie sind Besucher Nr.

Eigene Webseite von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!